Für die sofortige Entschädigung aller griechischen Opfer des Nationalsozialismus!

Heute fand im Rahmen des Camps eine Theaterveranstaltung  „Distomo – Unbeglichene Schuld(en)“ statt. Bearbeitet wurde das Massaker der SS im griechischen Dorf Distomo und den immer noch austehenden Reperations- und Entschädigungszahlungen an Griechenland.

Nach dem sehr bewegenden Stück ist es uns ein Anliegen auf die bestehende Initiative AK Distomo, die sich seit Jahren kontinuierlich für die Entschädigung aller griechischen Opfer des Nationalsozialismus einsetzt.

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.